glutenfrei stuttgart - auf Fototour mit 0711bilder
Lesezeit ca. 4 Min.

Auf Bildertour durch Stuttgart mit schnellen und guten Sattmachern

Wenn wir zum Fotografieren losziehen, dann meist schon am Vormittag bis zum (späten) Abend (Stichwort Sonnenuntergang). Natürlich darf da auch das Essen nicht zu kurz kommen. Und nicht immer hat man vorher Lust und Zeit, genug Proviant mitzunehmen. Daher stelle ich euch heute ein paar Läden in Stuttgart vor, bei denen ihr euch glutenfreies und allergenfreundliches Essen auf die Hand holen könnt. So kommt ihr auch nicht zu spät zum Sonnenuntergang, weil ihr noch Restaurants suchen musstet. Oder dort 1 bis 2 Stunden zum Essen gebraucht habt. Natürlich spricht aber nichts dagegen, einen langen und erfolgreichen Foto-Tag mit einem guten Restaurantbesuch abzurunden. Auch die Mittagszeit eignet sich gut, denn wie viele von euch schon wissen: Zwischen 12 und 3 hat der Fotograf frei.

Je nach Hunger und Lust auf Herzhaft oder Süß, gibt es verschiedene Möglichkeiten für allergenfreundliches Essen to go. Ich selbst vertrage leider überhaupt keine Milch, auch nicht laktosefreie und ernähre mich daher quasi Milch-Vegan. Ich werde aber hier und da Hinweise zu laktosefreien Speisen geben, die Auswahl ist hier manchmal einfach noch etwas größer. Starten wir mit der nahenden Mittagszeit, da zu Hause gefrühstückt wurde. Frühstückstipps wird es aber demnächst noch geben.

Zu Mittag in Stuttgart: Glutenfreies belegte Brötchen oder frischer, hochwertiger Dönersalat?


Isabella Stuttgart: Glutenfreie Backwaren und traumhafte Törtchen

Eine glutenfreie Bäckerei mit frischen Backwaren ist der Traum aller Leidgeplagten von Nahrungsmittelunverträglichkeiten. Meist müssen wir auf abgepackte Brötchen zurückgreifen, die so richtig nur aufgebacken schmecken (wenn überhaupt). Oder wir müssen schon morgens ein ordentliches Vesper richten, wenn wir einen kalten Mittagssnack wollen. Seit September 2018 hat Stuttgart aber das große Glück, mit der Pâtisserie Isabella eine u.a. glutenfreie Bäckerei zu haben. Diese befindet sich in der Calwer Straße direkt in der City Stuttgart. Für mich ging damals ein Traum in Erfüllung. Nicht nur konnte ich sicherstellen, mir täglich frisches Brot und Brötchen holen zu können, sondern auch leckere und köstliche Törtchen in Form kleiner Kunstwerke zu bekommen. Die Törtchen sind so schön und lecker, dass auch Nicht-Zölis die Bude einrennen.

Am Wochenende muss man viel Glück haben, um einen der begehrten Tische für einen Kaffee und ein Törtchen zu bekommen. Doch zum Glück kann man sich das alles auch auf die Hand holen. Isabella bietet leckere belegte Brötchen an: Ob ganz vegan mit Grillgemüse oder laktosefrei mit Salami und Käse: Dort ist für jeden Geschmack etwas dabei und man bleibt lange satt. Außerdem kann man sich gleich noch ein Törtchen für das Mittags-Hungertief mitnehmen und gemütlich essen während man darauf wartet, bis das Bild im Kasten ist. Bei Isabella seid ihr natürlich auch sicher glutenfrei unterwegs.

Köstlicher Döner mit frischem Salat und leckere vegane Dressings

Döner gab es für mich seit meiner gesundheitlich bedingten Ernährungsumstellung gar nicht mehr. Ich erinnere mich noch gut an die Zeit davor, als mir nach einem Döner oder einem Dönersalat einfach nur stundenlang übel war. Leider ist die Deklaration der meisten Allergene in den gängigen Dönerläden auch nicht so optimal und das Personal kennt sich wenig aus. Umso glücklicher war ich, als ich von der Neuen Dönastie in der Kronenstraße nähe Hauptbahnhof gehört habe.

Chris und ich haben den Laden direkt ausprobiert und waren so begeistert davon, dass wir seitdem regelmäßig dort essen. Auf der Speisekarte im Netz gibt es sogar einen eigenen Filter für Gluten. Natürlich fallen alle Döner mit Brot weg, aber dafür gibt es leckere Bowls und Salate, die man sich selbst zusammenstellen kann. Wer wie ich Kohlenhydrate braucht, um gut satt zu werden, kann sich Pommes dazu bestellen und die Erinnerung an den leckeren Dönerteller aus der Vergangenheit Realität werden lassen. Wer nicht milchfrei essen muss, findet dort sicherlich auch eine leckere Dönersoße, ansonsten gibt es aber eine Vielzahl veganer Dressings.

To go oder schnell im Stehen: Immer lecker

Das Dönerfleisch ist aus Hühnchen, früher gab es noch Kalb zur Auswahl. Ob das nur aktuell aus dem Sortiment ist oder ob es wiederkommt, weiß ich leider nicht. Aber das Hühnchen schmeckt super. Ihr könnt den Salat dann entweder zum Mitnehmen bestellen oder schnell im Stehen essen. Je nach Tageszeit und Ansturm erhaltet ihr euer Essen binnen weniger Minuten. Die Neue Dönastie wirbt übrigens damit, dass ihre Speisen ohne künstliche Zusatzstoffe, ohne Konservierungsstoffe, sowie frei von Geschmacksverstärkern sind, außerdem setzen sie auf marktfrisches Gemüse und hochwertiges Fleisch. So sieht gesundes Fast-Food aus. Übrigens engagiert sich die Neue Dönastie auch sozial und hat neben Stuttgart noch in Tübingen einen Standort. Da dort natürlich auch viel mit Brot hantiert wird, sollten Zöliakiebetroffene vor der Bestellung besser Bescheid geben.

Für Zwischendurch: (Veganes) Eis in der glutenfreien Waffel

Auch Eis-Liebhaber kommen in Stuttgart auf ihre Kosten. Während es mittlerweile viele Eisdielen gibt, bei denen glutenfreies und auch veganes Eis kein Problem mehr darstellt, wartet in der Vana Eismanufaktur eine besondere Überraschung für Glutengeplagte: Glutenfreie Eiswaffeln in Stuttgart! Sie sind ebenfalls vegan, einzeln verpackt und werden nur bei Bedarf aufgepackt und einem mit der Folie umwickelt überreicht. So wird sichergestellt, dass keinerlei Spuren der herkömmlichen Waffeln an die glutenfreie Waffel kommen. Auch der Eisportionierer wird jedes Mal vor Nutzung mit frischem Wasser abgespült. Neben 100% veganen Sorten (sogar Schokolade), gibt es auch laktosefreie Sorten. Außerdem sind die Eissorten immer saisonal und regional, im Frühjahr gibt es z.B. frische Remstal-Erdbeeren, im Herbst die Eissorte Remstal-Apfel. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, denn man kann unbeschwert genießen. Die Eismanufaktur findet ihr neben Fellbach auch in Stuttgart-West bei der Liederhalle.

Wichtiger Hinweis für Zöliakie-Betroffene

Da ich selbst nicht an Zöliakie leide, sondern eine Glutenunverträglichkeit habe, sind echte Spuren von Gluten bei mir nicht so kritisch wie für Zöliakiebetroffene. Ich kann euch daher lediglich einen Hinweis geben, dass ihr bei dem ein oder anderen Laden ggf. nochmals gezielter nachfragen oder darauf achten müsst. Daher kann ich auch keine Haftung übernehmen, dass in den Läden zu 100% glutenfrei und ohne jegliche Spuren gegessen werden kann.


Der obligatorische Werbehinweis: Mein Artikel enthält unbezahlte Werbung durch Produkt- und Unternehmensnennungen.

Unterstütze 0711bilder

Unsere Seite enthält externe Affiliate-Links* und Werbung**. Wenn Du uns unterstützen willst, kaufe Dein Equipment, indem Du auf die verlinkten Produkte klickst. So erhalten wir eine kleine Provision und für Dich entstehen keine zusätzlichen Kosten.

1 Kommentar

  1. 0
    0

    Du kennst einen der Läden und kannst garantieren, dass man dort unbeschwert glutenfrei essen kann? Dann freue ich mich über einen Hinweis in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare